Startseite Forum / Kleinanzeigen WIKIsetta Kontakt Mitglied werden Youtube-Kanal

Isetta Club e.V.

Erhaltung, Pflege und Wiederherstellung von Isetta, BMW 600 und BMW 700
ca. 1300 Club­mit­glieder und 28 Stamm­tische deutsch­landweit
1/4-jährlich ers­chein­endes Isetta Journal
Jährliches Club­treffen im August
Eigenes Ersatz­teil­wesen mit Fan-­Artikel­shop
Beratung für Club­mit­glieder über unsere Typ­ref­erenten oder Forum
Technik-WIKIsetta mit vielen In­for­mationen und Anleitungen

Allgemeines

HSV-Isetta

17.08.2017

Tobias Remus zeigt seine ganz besondere HSV-Isetta.

Aus einem sommerlichen Besuch bei meinem Freund Wolfgang Dreier und seiner Frau Traute im Mai 2014 wurde für mich ein absoluter Glücksfall, was meine Leidenschaft für die BMW Isetta und meinen Lieblings Fußballverein, den Hamburger Sport Verein, angeht.

Wolfgang, welcher mir schon bei der Instandsetzung meiner ersten Isetta aktiv mit Rat und Tat zur Seite stand, war natürlich bekannt, dass mein Fußballer-Herz für den HSV schlägt, und lud mich spontan ein, mal ein Blick in seine Scheune zu werfen.

Und da stand sie.

hsv-isetta-1.jpghsv-isetta-2.jpghsv-isetta-3.jpghsv-isetta-4.jpghsv-isetta-5.jpg

Eine BMW Isetta Export aus dem Baujahr 1957. So weit, so gut. Doch diese Isetta hatte etwas besonderes, was mir den Atem verschlug.

Sie war komplett dem 1:18 Model der Firma Revell nachempfunden, welche in limitierter Auflage HSV Isetten fertigte. Zusätzlich war die Isetta mit zahlreichen originalen Unterschriften von damaligen HSV Spielern, Legenden und Funktionären des Vereines und der Stadt Hamburg versehen. Besonders hervorzuheben sind hierbei Uwe Seeler, Charly Dörfel, Dietmar Beiersdorfer, Bruno Labbadia und der ehemalige regierende Bürgermeister Ole von Beust.

Nach ausführlicher Besichtigung der Isetta war ich wirklich für einen Moment sprachlos.

Wolfgang erzählte mir kurz die Geschichte des Kaufes und sagte mir, dass er die etwas in die Jahre gekommene HSV Isetta wieder chic machen möchte.

Sicher hatte die Optik schon bessere Zeiten gesehen, doch für mich war sie die schönste Isetta der Welt. Ich versuchte überhaupt nicht, meine Begeisterung für den Wagen zu unterdrücken, und als Wolfgang mir beiläufig sagte, dass sie weltweit einmalig sein, war ich komplett begeistert. Ich beglückwünschte ihn zu diesem Kauf und machte an diesem Tag unzählige Fotos des Kultmobiles.

Abends zu Hause angekommen erzählte ich die ganze Geschichte meiner Frau, welche um meine Leidenschaft für Isetten und den HSV weiß, und diese auch in leicht abgeschwächter Form teilt.

Auch sie konnte es kaum glauben, dass so ein Unikat nun in der unmittelbaren Nähe zu uns seine neue Heimat gefunden hatte.

Bei jedem weiteren Besuch bei Familie Dreier war natürlich mein erster Blick in die Scheune um zu sehen, ob es der HSV Isetta gut geht. Jedes Mal war ich aufs Neue begeistert, und irgendwann traute ich mich Wolfgang und Traute zu fragen, ob die Isetta evtl. zum Verkauf stünde. „Momentan möchte ich mich noch etwas daran erfreuen, doch wenn ich mich irgendwann entscheiden sollte, die Isetta zu verkaufen, wirst Du der erste sein, dem ich sie anbiete.“

Super, super. Ich war meinem Traum ein kleines Stück näher gekommen.

Dass es dann bereits schon im August 2014 soweit sein würde, hätte ich mir nie erträumen lassen.

Unmittelbar nach dem Erwerb begann ich mit der Begutachtung der Isetta, denn ich wollte das vollenden, was Wolfgang geplant und der Wagen meiner Meinung nach verdient hatte.

Dass am Ende eine beinahe Komplettrestaurierung daraus wurde, hatte ich nicht geplant. Jedoch bereue ich keinen Arbeitsgang, welchen ich an der Isetta durchgeführt habe.

Die Isetta bekam eine neue Lackierung im mittleren und unteren Außenbereich, eine neue Lackierung des Innenraumes, neue Folierung, neuen Kabelbaum und Technik, neue Felgen und Reifen und eine von mir neu entworfene Innenausstattung in Kunstleder. Zu guter Letzt überholte Wolfgang den Motor meines „Schatzes“.

Nach unzähligen Stunden stellte ich mit Hilfe einiger fleißigen Helfer, bei denen ich mich nochmals hiermit bedanken möchte, die Restaurierung der HSV Isetta im Mai 2015 fertig. Das Resultat kann sich meiner Meinung nach sehen lassen und ist der Isetta absolut angemessen. Eine abschließende Vorstellung beim TÜV verlief ohne Mängel. Ehrlich gesagt erfüllt so ein Resultat einen mit Stolz.

Als krönenden Abschluss der Geschichte möchte ich noch folgende Events erwähnen, bei denen ich die Möglichkeit hatte, die Isetta der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Nach vorheriger Terminabsprache mit dem Hamburger Sport Verein, bekam ich die Gelegenheit, an einem öffentlichen Training teilzunehmen, um die Unterschriften der aktuellen HSV Mannschaft 2015/16 auf der Isetta verewigen zu lassen.

Weiterhin nahm das kleine Kultmobil an der offiziellen Saisoneröffnung des HSV in Form eines Fan-Tages mit ca. 25.000 Besuchern teil. Hier hatten wir die Ehre, die Isetta der breiten Öffentlichkeit und der Anhängerschaft des HSV zu präsentieren.

Das Feedback war durchgehend positiv, und die Fangemeinde des HSV-Fanmobiles in sozialen den Netzwerken (Facebook, Instagram) wächst täglich.

Mich erfreut es jedes Mal, wenn ich mit der Isetta unterwegs bin, oder sie nur in meiner Werkstatt stehen sehe, ein solches Unikat mein Eigentum nennen zu dürfen.

Sie wird, da sie mittlerweile zu unserer Familie gehört, auch diese nicht mehr verlassen.

Tobias Remus

HSV-Isetta(at)GMX(dot)de

Ältere Themen:

Revell Isetta 1:16

Back

Partner

BMW Clubs International Council Logo

Der Isetta Club e.V. ist Mitglied im  International Council of BMW Clubs, dem Dachverband aller, von der BMW AG offiziell anerkannten BMW Clubs.

ADAC Korporativ Logo

Als ADAC Korporativclub bietet der ADAC im Rahmen der Korporativmitgliedschaft besondere Vorteile an.

Ersatzteildienst

Unser Ersatzteildienst gewährleistet die vollständige Betriebsbereitschaft der Isetta, des BMW 600 und BMW 700.

Der Ersatzteildienst wird gegenwärtig umstrukturiert. Kein Ersatzteilverkauf!

Ersatzteilkatalog

Ersatzteil-
katalog 2018

Ersatzteilkatalog

Preisliste

Bestellschein

Clubmitglieder erhalten 10% Rabatt auf alle Artikelpreise.
Weitere Informationen.

Fan-Shop

 

Unser Fan-Shop beinhaltet einige interessante Angebote rund um den Club und unseren Fahrzeugen Isetta, BMW 600 und BMW 700.

Jahrestreffen 2019

Unser nächstes
Isetta Club e.V. Jahrestreffen
findet vom 30.08.- 01.09. in Uetze statt.

Weitere Informationen

 

Impressum :: Datenschutzerklärung
Copyright © 1977 - 2019 Isetta Club e.V. Alle Rechte vorbehalten.